Taschenbuch, 7,99 €
Kindle, €

2020 startet mit einem Kleeblatt im Mund und einem Schornsteinfeger unterm Arm!

Hier kurz zum Inhalt:

Zwei Frauen erproben Glücksrezepte fürs Leben auch zum Nachahmen und Nachbacken.

Was ist das überhaupt, dieses Glück, das wir uns alle wünschen? Kann man es finden, wenn man richtig danach sucht? Oder ist es längst da? Zwei Autorinnen machen sich auf die Suche nach Antworten. Sie sind Ehefrauen, Mütter, Schriftstellerinnen, Geliebte, Töchter und Freundinnen, aber vor allem: sie selbst.

Mit viel Lust am Entdecken führen sie ein Glückstagebuch, versuchen es mit Yoga und Achtsamkeit, verschicken Fragebögen an ihre Freundinnen und nehmen die Liebe unter die Lupe. Ein lebenskluges, lustiges, berührendes Buch über die kleinen und grossen Glücksmomente im Leben und wie wir lernen, sie zu sehen!

 

Ich bin schon sooo gespannt, wie es ankommt und aufgenommen wird! Erhältlich ab dem 14. April und geschrieben habe ich es zusammen mit meiner lieben Freundin und Autorenkollegin Anja Saskia Beyer - es kam auch gleich noch ein zweites Buch dazu heraus und zwar "Ich im Glück", das es auch online demnächst zu bestellen gibt! Wir freuen uns drauf!